TheDive Hive
Unsere Community
für Gleichgesinnte
Wir wollen nicht auf irgendetwas oder irgendjemanden warten. Wir bauen schon heute eine neue Arbeits- und Wirtschaftswelt. Mit Arbeit, die sich am Sinn für das größere Ganze orientiert. Mit einer Wirtschaft, die dem Leben dient.
Wir fangen dann mal an.

Der TheDive Hive ist unsere Community, in der Menschen zusammenkommen, die “das Neue” bereits heute leben und erkunden. Die in ihren Rollen und Verantwortungsbereichen vorangehen und dazu beitragen, die Wirtschaftswelt umzugestalten.

Die Bandbreite ist groß und das heißen wir ausdrücklich willkommen: Entscheider*innen aus Konzernen treffen auf Gründer*innen und Start-Up-Unternehmer*innen. Beratende und Coaches treffen auf Künstler*innen und Musiker*innen. Interessierte Pioniere treffen auf fortgeschrittene Praktiker*innen.

Was passiert in der Community?

Im Digital Hive, unserem digitalen Raum für Austausch und Ideen, können sich alle Community-Mitglieder treffen, zu aktuellen Fragen diskutieren und Mitstreiter*innen für ihre Projekte finden. Daneben bieten wir eine ganze Reihe unterschiedlichster online und offline Formate an, bei denen wir uns vernetzen, ausprobieren und vor allem gemeinsam miteinander und voneinander lernen.

Was kannst du erwarten?
  • Ein bunt gefüllter Slack-Space mit mehr als 25 Channels zum Austauschen und Verbinden
  • Mindestens vier sorgsam kuratierte TheDive Hive Events im Jahr, mit Gästen aus dem TheDive Universum oder der Hive Community (online & offline)
  • Zwei bis vier verbindende Community Veranstaltungen im Jahr für einen offenen Austausch zu einem Fragenimpuls der Hive-Gemeinde (online)
  • Sonderveranstaltungen mit Kooperationspartner*innen aus unserem Umfeld, wie das House of Beautiful Business oder zuletzt die Utopiekonferenz (online & offline)
  • Regelmäßige Veranstaltungen von unseren Hive Hubs zu unterschiedlichsten Themen rund um eine lebensdienliche Wirtschaft (online)
  • Mindestens sechs liebevoll aufbereitete Hive Newsletter gefüllt mit von TheDive empfohlenen Tools, Veranstaltungsempfehlungen, Projekten aus der Community, Lesetipps aus unseren TheDive Regalen, uvm.
  • Verlosungen und andere Sonderangebote durch TheDive
Von der Community für die Community

In unseren selbstorganisierten Hive Hubs haben aktive Bindeglieder der Community die Möglichkeit, eigene Formate und Events anzubieten. So wird unsere Gemeinschaft zu einem summenden, vielfältigen und lebendigen Bienenstock.

Was sind die Hive Hubs?

Die Hive Hubs sind die Antwort der Hive-Community auf die Frage, wer Lust hat, unsere gemeinsame Community proaktiv mitzugestalten. Unter dem Hive-Hub-Banner laufen verschiedene Eventreihen und Formate, deren Inhalte zum Hive passen, aber nicht von TheDive organisiert werden. Zuständig für diese Formate sind unsere Hive Hub Hosts: Hive-Mitglieder, die den Drive haben, selbst ein paar Waben für unseren Bienenstock zu zimmern.

Kann auch ich ein Hive-Hub-Format entwickeln?

Grundsätzlich können alle aktiven und interessierten Hive-Mitglieder ein Format als Hive Hub anbieten. Neben einer Grundverlässlichkeit braucht es dafür einige wenige Voraussetzungen:

  • Eine Idee, die Mehrwert für die Community schafft (keine Eigenwerbung)
  • Eine Regelmäßigkeit der Events (z.B. einmal im Monat)
  • Regelmäßige Kommunikation im Hive-Slack
  • Lust auf Eigenregie bei Marketing, Kuration, Durchführung der Events

Interessiert? Lasst es uns wissen via hive@thedive.com.

Termine und Veranstaltungen
8. Februar
TheDive Hive
Hive Insights: Behavioral Science
Ein Überblick über die Entwicklung, Theorie und Anwendung der Verhaltenswisschenschaft mit Fokus auf das Thema Nachhaltigkeit

Der TheDive Hive ist ein lebendiger Bienenschwarm, in dem sich eine ganze Menge Wissen bündelt. Diese Schwarmintelligenz möchten wir nicht ungenutzt lassen und daher laden wir Euch zu der achten Ausgabe unserer Reihe Hive Insights ein.

In dieser Session begrüßen wir Dr. Laura Sommer und Dr. Laura de Molière von sustainable natives mit ihrem Beitrag „Behavioral Science – Potenzial und Anwendung für die grüne Transformation“.

Über die Session:

Fast alle Ziele, die mit Nachhaltigkeit zusammenhängen, sind davon abhängig, dass sich Menschen morgen anders verhalten als heute. Aber häufig ist es schwierig, dieses Verhalten zu erreichen: Regierungen erlassen unwirksame Klimaschutzgesetze, Unternehmen halten an unnachhaltigen Produkten und Geschäftsmodellen fest und Bürger geben zwar hohe umweltschützende Intentionen an, verhalten sich dann aber doch anders.

Angewandte Verhaltenswissenschaft (eng.: Behavioral Science) ist eine Mischung aus angewandter Psychologie, Soziologie, Anthropologie und Verhaltensökonomie. Es hat zum Ziel, Verhalten zu erklären und zu analysieren. Sokönnen Lösungsansätze auf besseren Annahmen von menschlichem Verhalten basiert und Ziele schneller erreicht werden.

Obwohl das Feld relativ jung ist, wächst es stetig, und viele Regierungen und Unternehmen haben jetzt Verhaltenswissenschaftliche Teams, um Bürger und Kunden besser zu verstehen.

Dieses Webinar gibt einen Überblick über die Entwicklung, Theorie und Anwendung der Verhaltenswisschenschaft mit Fokus auf das Thema Nachhaltigkeit. Case studies geben einen Einblick darin wie der verhaltenswissenschaftliche Prozess aussieht und welches Potenzial die Verhaltenswissenschaft für die grüne Transformation birgt.

Über die Inputgeberinnen:

Dr. Laura Sommer

Laura Sommer ist promovierte Umweltpsychologin und selbstständige Beraterin. Seit mehr als 10 Jahren setzt sie sich intensiv mit Motivation und Kommunikation für umweltfreundliches Verhalten auseinander. In ihrer Doktorarbeit untersuchte Laura den Effekt von Klimawandel-Kunst auf Menschen und kuratierte die Pollution Pods von Michael Pinsky – eine Kunstinstallation, welche Luftverschmutzung in vier Weltmetropolen körperlich erfahrbar macht.

In ihrer Tätigkeit als Nachhaltigkeitsberaterin arbeitet Laura an Projekten mit zielgruppenorientierter Kommunikation, Verhaltensänderungs-Kampagnen und Change-Management. Außerdem unterrichtet sie Science Communication und bietet Trainings zum Thema Resilienz für Individuen und Teams an.

Laura arbeitet international mit Kunden und hat, abgesehen von Deutschland, in Norwegen, England und der Karibik gelebt. Momentan wohnt sie mit ihrer Familie in Athen, Griechenland.

Dr. Laura de Molière

Laura de Molière gründete und leitete das verhaltenswissenschaftliche Team im Cabinet Office der britischen Regierung, wo sie als Expertin für wichtige politische und Kommunikationsfragen tätig war. Laura ist eine bekannte Vordenkerin auf dem Gebiet der Verhaltenswissenschaft und Mitverfasserin von weit verbreiteten Rahmenwerken wie dem IN CASE Framework zur Bewertung von Verhaltensrisiken.

In den letzten 10 Jahren war Laura auch als Beraterin für die Anwendung der Verhaltenswissenschaft in Nachhaltigkeit, Entwicklungs- und humanitären Fragen tätig, u. a. für die GIZ, das deutsche Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung und das Deutsche Institut für Entwicklung und Nachhaltigkeit.

Laura hat am University College London in kognitiven Entscheidungswissenschaften und sozialer Kognition promoviert und ist häufig als Gastdozentin an der University of Cambridge, am King's College London und an der London School of Economics and Political Science tätig.

Über sustainable natives:

Die nachhaltige Unternehmensberatung sustainable natives e.G. treibt die Idee an, mutige Antworten für eine gelungene Zukunft zu formulieren. Die Genossenschaft vereint Unternehmensberaterinnen, Nachhaltigkeitsexpertinnen, Kreative, Trainerinnen und Coaches, Forscherinnen, Digital Experts, und Autor*innen. In der Bündelung dieser Kräfte und der kollaborativen Zusammenarbeit mit Kunden und Partnern liegt das Erfolgsrezept der sustainable natives. Die Mission: Die nachhaltige Transformation gestalten und vorantreiben. Doch wo anfangen? sustainable natives sagt: Egal wo, auf jeden Fall jetzt!

Werde Teil der TheDive Hive Community und verbinde dich mit über 1.300 Menschen, die genau wie Du an einer Veränderung der Arbeits- und Wirtschaftswelt mitwirken möchten.

TheDive Hive Newsletter

Abonniere unseren Hive Newsletter und bekomme Neuigkeiten aus dem Hive direkt in Dein Postfach.

Unser Community Partner
The House of Beautiful Business
Die globalen Herausforderungen, vor denen wir stehen, brauchen globale Antworten – und damit auch globale Partnerschaften.

Das House of Beautiful Business ist eine weltweite Plattform, deren Mitglieder dazu beitragen, das Menschliche und das Schöne in den Mittelpunkt von Wirtschaft zu stellen. Wir sind langjähriger Community Partner und tragen mit Chambers, Local Hubs, Masterclasses, Key Note Speaches und anderen Formaten zum Programm des House of Beautiful Business bei.