Mutige Organisationen und Projekte, die wir auf dem Weg in eine lebensdienliche Wirtschaft begleiten dürfen.
Zu unseren Kund*innen zählen neben internationalen Konzernen und mittelständischen Unternehmen unterschiedlicher Branchen auch Organisationen aus dem Öffentlichen Sektor, Start-Ups und Kultureinrichtungen.
ten23 health®
Loop als Basis für eine Unternehmensgründung

Den Gründer und Geschäftsführer Hanns-Christian Mahler trieb schon immer eine anpassungsfähige und menschliche Arbeitsweise an, sodass er seine ehemalige Stelle in einem Pharmakonzern aufgab, um zu neuen Ufern aufzubrechen. Er entschied sich dazu, eine Ausbildung zum Loop Fellow zu machen und wurde von TheDive dazu befähigt, Teams in Selbstorganisation aufzubauen und zu steuern.

Deutsche Telekom
Loop im Großformat

Einen global tätigen Großkonzern zukunftsweisend zu führen und auf die sich schnell verändernden Bedingungen unserer Zeit anzupassen, ist keine einfache Aufgabe. Für eine substanzielle Transformation braucht es mehr als eine reine Reorganisation von Unternehmensbereichen. Wir durften die Telekom dabei begleiten, Schritt-für-Schritt zu einer Netzwerkorganisation zu wandeln.

Dr. Oetker
Local Transformation Agents

Gemeinsam mit dem #move Team dürfen wir die Transformationsreise von Dr. Oetker hin zur agileren New Work Kultur begleiten.

InterStellar Learning Journey
Eine Reise in eine regenerative Wirtschaft

Mit unserer InterStellar Learning Journey bringen wir auf einer dreitägigen, virtuellen Reise Menschen zusammen, die den wirtschaftlichen Wandel für sich und ihre Organisation anstreben, und geben ihnen die Möglichkeit, Organisationen und Akteur*innen kennenzulernen, die den Wandel heute schon vorantreiben.

SIEVERS-GROUP
Verantwortungsvolle Neuausrichtung

Wenn drei Unternehmensbereiche zu einem zusammengeführt werden sollen, ist das ein perfekter Start für eine Neuausrichtung. Wir haben die SIEVERS-GROUP und 180 Mitarbeitende innerhalb eines Jahres auf ihrem Weg in die Selbstorganisation begleitet.

Deutsche Bahn
Digitalisierung Bahnsystem

Das Bahnsystem der Zukunft zu entwickeln, ist eine hoch komplexe Aufgabe. Wir durften der Deutschen Bahn deshalb dabei helfen, ihre 2017 entstandene Abteilung Digitalisierung Bahnsystem in Selbstorganisation nach dem Loop Approach aufzubauen.

Unilever
Co-kreative Raumgestaltung

Rund ein Jahr lang haben mehr als 60 freiwillige Mitarbeitende von Unilever in selbstorganisierten, vernetzten Arbeitsgruppen an der Gestaltung eines neuen Gebäudes gearbeitet. Wir durften das Reiseformat, die Workshops und Feedbackprozesse konzipieren, moderieren und kontinuierlich begleiten.

Deutsche Bahn
Handbuch für neue Arbeit

Wir durften die Deutsche Bahn dabei unterstützen, eine bunte Publikation zu entwickeln, die im Rahmen der digitalen Transformation neue Formen der Zusammenarbeit sichtbar macht, bei Führungskräften und Mitarbeiter*innen für Anklang sorgt und noch viel wichtiger: Zum Mitmachen einlädt.

Was uns sonst noch so beschäftigt...
Abonniere jetzt unseren Newsletter