Trainings rund um die neue Arbeitswelt
In unseren offenen Trainings kannst Du in verschiedene Inhalte eintauchen, Neues lernen und Bestehendes vertiefen.
Auftragsklärung
Ein Bootcamp für richtig wirksame Klärungsgespräche mit deinen Kund*innen

Eine erfolgreiche Zusammenarbeit beginnt beim ersten Gespräch, beim ersten Kontakt zwischen Menschen. Hier zeigt sich, wie gut wir uns gegenseitig zuhören und verstehen, um einen gemeinsamen Kontext zu schaffen und Ziele sowie Bedürfnisse einer Transformation (z. B. im Rahmen einer Loop Reise) zu erkunden. Durch dieses Training erweiterst Du Dein Repertoire an Fragen, um einen effektiven Kontext-, Auftrags- und Zielklärungsprozess zu gewährleisten.

Was Du erwarten kannst:
  • Du erlebst die Wirksamkeit von (guten) Fragen und bewusstem Zuhören
  • Du erweiterst Dein Repertoire an Fragen zur Kontext-, Auftrags- und Zielklärung (speziell mit Fragen für den Loop Kontext)
  • Du erkennst typische Fallstricke und bekommst praktische Tipps für Klärungsgespräche
  • Du lernst eine für Dich stimmige Kombination von bewusstem Zuhören und offenen systemischen Fragetechniken in mehreren Gesprächsrunden, die…
  • Verbindung zwischen Dir und dem Gegenüber erzeugt,
  • Klarheit zum Kontext, den Zielen und Bedarfen der möglichen Kooperation und
  • Motivation für ein gemeinsames Voranschreiten.
Wie Du lernen wirst:
  • Theoretische und spielerisch-praktische Impulse im Plenum
  • individuelle Reflektion & Vergemeinschaften in der Gruppe
  • Praktisches Üben und Lernen in Kleingruppen
  • Demos und Üben im Plenum
  • Individueller Transfer in den Alltag
Meeting Piloten
Deep Dive in effektive Meetingformate und alles was dahinter steckt.

Effektive Team-Zusammenarbeit auf Basis des spannungsbasierten Arbeitens gestalten, das Sync-Meeting für operative Abstimmungen und das Governance-Meeting für Steuerungsthemen facilitieren - all das lernst Du in diesem Training.

Was Du erwarten kannst:
  • Du lernst, warum Spannungen nichts Negatives, sondern Treiber von Veränderungen sind
  • Du lernst eine Landkarte kennen, mit der Du differenzieren kannst, wo und wie Du am besten Deine Spannung verantwortungsvoll lösen kannst
  • Du lernst, warum es operative und Steuerungsmeetings braucht und wie Du sie als Facilitator*in souverän und leichtfüßig durchführst
  • Du lernst außerdem welche Fallstricke auftauchen können und wie Du diese lösen kannst
Wie Du lernen wirst:
  • Theoretische Impulse im Plenum
  • Stille Übung
  • Gruppenarbeit
  • Vergemeinschaften in der Gruppe
  • Rollenspiele
Feedback- und Konfliktkompetenz
Die Kunst der Kommunikation.

In diesem Training lernst Du den vier Schritte Prozess der Gewaltfreien Kommunikation (GfK) nach Marshall Rosenberg und die zugrunde liegende Haltung kennen. Unsere neuen Termine sind noch nicht online. Sobald sich genug Interessenten anmelden, werden wir sie veröffentlichen. Setz dich gerne auf die Warteliste!

Was Du erwarten kannst:
  • Du kommst mit dem Vier-Schritte-Prozess der GfK in Berührung und lernst, wie du diesen in der Selbsterklärung sowie im Gespräch mit Anderen anwenden kannst
  • Du lernst das 4-Ohren-Modell nach Marshall Rosenberg kennen
  • Du lernst, wie Du zwischen Beobachtungen und Interpretationen/Bewertungen, Fühlen und Denken, Bedürfnissen und Strategien sowie Bitten und Forderungen unterscheiden kannst
  • Du lernst, was Selbstempathie und empathisches Zuhören bedeuten
  • Und wie Du Feedback und Kritik annehmen kannst
  • Du lernst, wie Du Dich auf schwierige Gespräche vorbereiten kannst
Wie Du lernen wirst:
  • Theoretische Impulse im Plenum
  • Stille Übungen
  • Gruppenarbeit
  • Vergemeinschaften in der Gruppe
  • Reflektionsrunden
  • Filmbeitrag
  • Rollenspiele
  • Feedback (geben und erhalten)
Loop Onboarding
„Sprachkurs“ für neue Kolleg*innen

Ihr bekommt in eurer „geloopten“ Organisation Verstärkung durch eine Person, die noch keine oder kaum Erfahrung mit Loop hat?

Dann haben wir genau das Richtige für euch! Teams, die bereits den Loop durchlaufen haben, sprechen eine andere Sprache. Daher ist es insbesondere für neue Kolleg*innen wichtig, diese zu verstehen. In diesem Workshop vermitteln wir die grundlegenden Konzepte von Loop, sodass sich Neulinge schnell und einfach in ein Team einfinden, das nach den Loop-Prinzipien arbeitet.

Was Du erwarten kannst:
  • Nach deiner Teilnahme am Loop Onboarding ist dir die Purpose-Logik bekannt.
  • Du verstehst, wie eigenverantwortliches Arbeiten in Rollen und Proposal Crafting funktionieren.
  • Du kennst dich mit spannungsbasiertem Arbeiten und dem dazugehörigen Konzept der 4 Räume zum produktiven Lösen von Spannungen aus.
  • Außerdem hast du erlebt, wie die Meeting Routinen des Sync und Governance Meetings umgesetzt werden und die Zusammenarbeit im Team unterstützen.
Unsere Trainings
ab 22. März
Trainings
Training: Feedback- & Konfliktkompetenz
In diesem Training lernst du den vier Schritte Prozess der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall Rosenberg und die zugrunde liegende Haltung kennen.
_
Durchführung: Präsenz-Training in Berlin
Sprache: Deutsch
Status: 1 Platz verfügbar

Nach Abschluss dieses Moduls wirst du die vier Schritte der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall Rosenberg kennen, den vier Schritte-
Prozess sowohl zur Selbstklärung und als auch in der Kommunikation mit anderen geübt haben und die Grundhaltung in der Gewaltfreien Kommunikation verstehen.

| Termin |
👩‍💻 Remote-Termin
22.03.2023 10:00 – 18:00
23.03.2023 09:00 – 17:00

| Sonstige Infos |
Das Training wird in Präsenz in der TheDive Base1, Uferstraße 6, 13357 Berlin durchgeführt. Es handelt sich um Restplätze aus dem Training "Feedback & Konfliktkompetenz" aus dem The Loop Approach Fellow #19 Durchgang.

| Kosten |
1.300 EUR zzgl. USt. (regulärer Preis)
980 EUR zzgl. USt. (rabattierter Preis für Selbstzahler*innen)

ab 5. Mai
Trainings
Training: Wirksame Aufträgsklärung
Eine erfolgreiche Zusammenarbeit beginnt beim ersten Gespräch, beim ersten Kontakt zwischen Menschen. Hier zeigt sich, wie gut wir einander zuhören und verstehen, um einen gemeinsamen Kontext zu schaffen und Ziele sowie Bedürfnisse einer Transformation (z. B. im Rahmen einer Loop Reise) zu erkunden. Durch dieses Training erweiterst Du Dein Repertoire an Fragen, um einen effektiven Kontext-, Auftrags- und Zielklärungsprozess zu gewährleisten.
_
Durchführung: Remote-Training
Trainer: Cornelius Schaub
Sprache: Deutsch
Status: verfügbar

| Ziele des Trainings |
Nach Abschluss dieses Trainings hast Du Dein Repertoire an Fragen zur Kontext-, Auftrags- und Zielklärung (speziell mit Fragen für den Loop Kontext) erweitert, erkennst typische Fallstricke und bekommst praktische Tipps für Klärungsgespräche. Du wirst außerdem eine für Dich stimmige Kombination von bewusstem Zuhören und offenen systemischen Fragetechniken in mehreren Gesprächsrunden anwenden, die Verbindung zwischen Dir und dem Gegenüber, Klarheit zum Kontext, den Zielen und Bedarfen der möglichen Kooperation schafft.

| Datum & Durchführungsart |
👩‍💻 Remote-Termin
05.05.2023 10:00 - 16:00 Uhr

| Dokumente |
Allgemeine Geschäftsbedingungen

| Kosten |
490 EUR zzgl. USt. (regulärer Preis)
370 EUR zzgl. USt. (rabattierter Preis für Selbstzahler:innen)

Deine Trainer*innen
... oder tauch tiefer ein
Sag hallo!
Die Loop Community

Der Loop Approach ist kein Projekt, das irgendwann fertig ist. Wir verstehen ihn als wachsendes Ökosystem, das sich fortwährend entwickelt. In der Loop Community haben wir Raum unsere Loop Erfahrungen zu teilen und das Framework weiterzuentwickeln.

Melde Dich für unseren Loop Community Newsletter an!